Rundenwettkampf Termine und Paarung 2012/13
Allgemeines

Austragungsmodus Gruppe A+B
  • Die Mannschaften bestehen jeweils aus drei Schützen.
  • Geschossen werden 10 Runden.
  • Die Wettkämpfe werden in 40 Schuss - Programm ausgetragen. (Männer und Junioren die an der Staatsmeisterschaft teilnehmen wollen, müssen 60 Schuss schiessen.)
  • Wettkampfbeginn ist jeweils um 20:00 Uhr.
  • Jungschützen, Internatschüler, Lehrlinge und Präsenzdiener dürfen die Rundenwettkämpfe am Heimstand schießen.
  • Einzelschützen können zu Hause schießen oder mit den Mannschaften mitfahren.
  • Alle anderen Schützen dürfen am nächstgelegenen Stand vorschießen. Es muss nicht der gegnerische Stand sein.
  • LP 5 schießen wir wie im Vorjahr im Anschluss jeder Runde betrifft nur wer LP 5 mit schießen möchte.
40 Schuss Programm mit Ringwertung ; Schiesszeit 1 Stunde und 15 Minuten. Die jeweiligen Schützen der Mannschaft müssen vor Wettkampfbeginn gemeldet sein.

Beginn: 20.00 Uhr

Mannschaftsaufstellung RWK 2013/14
Fließ1 Marco Neuner
Martin Schranz
Gerhard Jäger
Fließ 2 Bruno Greiter
Emmerich Müller
Dietmar Jäger
Fließ 3 Christian Kathrein
Wolfgang Schranz
Urban Schranz
Fließ 4 Hans- Dieter Wohlfarter
Mathias Jäger
Alexander Jäger
1. Runde 13.11.2013
2. Runde 20.11.2013
3. Runde 27.11.2013
4. Runde 04.12.2013
5. Runde 11.12.2013
6. Runde am 08.01.2014
7. Runde am 15.01.2014
8. Runde am 22.01.2014
9. Runde am 29.01.2014
Bitte die Ergebnisse gleich nach dem Wettkampf an Mallaun Stefan Seiche 58 6553 See schicken oder Faxen, oder per Mail!
Tel./ Fax: 05441/8568 e- mail : stefan.mallaun@aon.at

Gut Schuss wünscht der Bez.SPL

Zurück
Sponsoren:
TIWAG Bergland RBO / RBO Fließ SG / Schieferer nievelt
Auch ihre Werbung könnte hier stehen.
Weitere Informationen für Sponsoren finden Sie hier.
© 2018 Schützengilde Fließ CMS Integration by General Solutions | System: Contwise